Zebra SAM fährt

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Zebra SAM fährt

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #63
    imported_Berny
    Mitglied

    Zebra SAM fährt #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 07. Februar 2005 14:00

    Endlich ist es soweit…

    ich bin heute mit meinem SAM rund um den Bielersee gedüst, das sind immerhin 50 km, danach stand der Zähler auf 60%….diese 50 km sind etwa zu 50% Vollgas, 30% 50km/h und 20% 80km/h…ich bin gefahren wie ein Mantafahrer…..

    also:

    Reichweite Bleifuss: 100 km (oder 2*50km, denn die Batterie ist nach 50 km ziemlich warm geworden, und ich weiss noch nicht ,ob das Probleme geben kann, Dany wird es herausfinden).

    Ich habe während dem Fahren keine Leistungslöcher festgestellt, da ist immer genug Pfuuss da um zu beschleunigen, im Gegenteil, ich hatte das Gefühl SAM beschleunigt noch ein bisschen schneller (als mit Genesis Blei), was auch an den fehlenden 60 kg liegen kann, mir ist es recht….

    Fortsetzung folgt, ich hoffe ich kann SAM morgen abholen.

    Gruss

    JPK

    #800
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt – Glückwunsch! #
    geschrieben von: Karl
    Datum: 07. Februar 2005 15:38

    Hallo JP!

    herzlichen Glückwunsch! So soll es sein!
    Wann kann ich die Zebra in meinen SAXI einbauen (lassen) ?

    Sonnenelektrische Grüße

    Karl
    http://www.m-gesundheit.de

    p.s. es gab doch irgendwo Bilder und Infos, ich habe den link leider verloren- please mail me!

    #801
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt – Glückwunsch! #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 07. Februar 2005 15:56

    Danke!

    Bestimmt sind nächtstens auf folgender Homepage

    http://www.cree.ch

    Infos vorhanden.

    #802
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt – Glückwunsch! #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 08. Februar 2005 08:41

    Hallöchen Karl,

    die ersten Bilder vom Umbau konntest du auf meiner Homepage ([www.elocar.de]) in der Galerie finden. Vielleicht kann ich ja noch mehr Bilder bekommen (JPK?) um sie der wartenden Öffentlichkeit zu präsentieren? Aber ich denke auch, dass es weitere Infos von Cree bzw. der Samson Garage kommen werden ;-) Denn für mich hat das Fahrzeug dadurch einen weiteren Schritt in die Marktfähigkeit gemacht.

    Für deinen Saxi sehe ich halt nur ebenso ein wenig Umbauarbeiten kommen, denn da mußt du bestimmt deine Sitzbänke umbauen. Aber dafür kannst du dann deine Multimeter für die Spannungsanzeigen zu Hause lassen ;-) Zum anderen könnte die Spannung auch noch umbauarbeiten anstehen lassen. Laut Typenschild sind es 216V statt 168V. Je nachdem wie deine Motorelektronik überdimensioniert ist, könnte es aber vielleicht noch passen.

    Bis denne

    Berny

    …wann ist eigentlich dieses Jahr die Solarparade in München???? damit man wieder die Twikes inkl. Kamerawagen Saxi verheizen kann…..:hot:

    #803
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 08. Februar 2005 09:10

    Herzlichen Glühstrumpf
    auch von mir zu der ersten erfolgreichen Probefahrt.
    Genauso an das Team der Samson Garage für die reife Leistung der weiterentwicklung des SAM’s in Richtung Marktfähigkeit.

    Ich hoffe wir sehen uns irgendwann mal wieder auf einer Veranstaltung, aber diesmal mit Fahrzeug, damit man mal Probe fahren kann :cheers:

    Mal die dumme Frage (denn es macht für Zebra keinen Unterschied, aber uns noch neidischer): Wie kalt war es bei der Probefahrt? :rp:

    …oder sags lieber nicht, bevor ich morgen Früh noch vor Wut in das Batteriekabel beisse, weil ich wieder bei -1° mit 30km/h meine 30km Strecke abziehe…..aber umso mehr freue ich mich jedesmal auf den Nachmittag wo ich wieder schneller fahren kann ;-)

    Bis denne

    Berny

    #804
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 08. Februar 2005 10:57

    Hallo Berny

    ich sage dir, es spielt keine Rolle, wie kalt es ist, es war etwa 10-12°C und nun mache ich mich auf den Weg nach Biel, ich hole meine Kiste ab und düse damit gleich ins Freiburger Oberland um meinen Kumpels (normale Menschen mit normalen Autos), die ich die letzten Monate genervt habe, zu überraschen….

    Gruss

    JPK

    Wenn du weisst, wann das Treffen in München ist, gib mir Bescheid, wenn ich einen schlauen Weg finde nach München zu kommen wäre ich gerne dabei, wenn du die Twickes versägst…

    #805
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt / Solarparade #
    geschrieben von: Jens Schacherl
    Datum: 08. Februar 2005 14:05

    Hallo zusammen :D ,

    die Solarparade ist dieses Jahr vermutlich zusammen mit dem 1. Streetlife-Festival am 19. Juni .
    Auf dem Festival im September ’04 waren ca. 250.000 Besucher, für reichlich Publikum ist also gesorgt :spos: !

    Auf Wiedersehen in München ;-) ?!
    Gruß Jens

    #806
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt immer noch #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 08. Februar 2005 14:57

    so, mein SAM steht wieder vor meiner Haustüre, er wurde von Dany’s Leuten in einem hervorragenden Zustand (wie neu) übergeben, ich habe ihn aber schon wieder dreckig gemacht….wenn es weiter nichts ist.

    #807
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt #
    geschrieben von: Karl
    Datum: 09. Februar 2005 10:24

    Hallo JP,

    also mit der Temperatur, da muß ich jetzt widersprechen!
    Je kälter, desto „dicker“ wird die Luft! ( bei -170° wird sie sogar sehr dick!)
    zwischen -10° und 30° sinkt der Luftwiderstand erheblich! Im Sommer sollte es also noch weiter gehen, wenn Du das Kühlproblem in den Griff bekommst.

    Bis zur Münchner Solarparade

    Karl

    #808
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra SAM fährt #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 09. Februar 2005 11:51

    Hallo Karl

    wie ich die Sache sehe, bräuchte ich bei den hohen Kurvengeschwindigkeiten die so ein SAM bietet ein bisschen mehr Seitenhalt (meinetwegen in Form von Luftwiederstand bei extrem tiefen Temperaturen), im Moment bei Windstille geht es gut, aber wenn dann so ein mittelprächtiger Seitenwind bläst, könnte ich mir schon vorstellen, dass mir einmal die Strasse ausgeht….ich glaube SAM ist zu schnell für diese Welt, aber das ist mein Moped auch…..

    nein, im Ernst: SAM = SAumässig geile fahrMaschine

    Gruss

    JPK

    #809
    imported_Berny
    Mitglied

    Zebra SAM fährt auch im Regen #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 11. Februar 2005 19:16

    ich habe heute den Zebra SAM im Regen gefahren, das geht auch (ich hatte ein wenig Angst vor dem Spritzwasser), und ausserdem haben Danys Leute meinen SAM abgedichtet….während 40 km keinen einzigen Wassertropfen, vorher bekam ich alle 4m einen Wassertropfen ab….

    #810
    imported_Berny
    Mitglied

    sogar bei strömendem Regen #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 13. Februar 2005 09:37

    gestern bin ich bei strömendem Regen durch 10cm tiefe Pfützen gefahren, na wenn diese Flut von Spritzwasser die Elektronik nicht ausser Betrieb setzt, dann kann ich diese Sorge auch abhacken…..das Alublech das vorne im „Motorraum“ die Stecker abdeckt ist Gold wert…..

    #811
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: sogar bei strömendem Regen #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 14. Februar 2005 11:40

    Hallöchen JPK,

    kannst du vielleicht mal ein paar Bilder von dem „Motorraum“ vorne machen.
    Es würde mich schon Interessieren wie es dort bei dir nun aussieht. Da ja nun doch ein paar Sachen bei dir eingebaut sind.
    Wenn ich das nun alles so recht im Kopf habe, müste doch bei dir nun die Motorelektronik, die Boardspannungsbatterie und die Steuerung der Zebra vorn drin sein. Dafür aber das kleine SOC-Modul entweder ganz weg oder erneuert. Denn ich gehe mal davon aus, dass die die Kapazitätsanzeige nicht mehr über die gesamt Spannung und Stromentnahme berechnet wird, sondern direkt aus dem Steuerungsgerät der Zebra abgegriffen wird.

    Bis denne

    Berny (der immer noch Neidisch ist auf die Reichweiten bei den Temperaturen ;-) )

    #812
    imported_Berny
    Mitglied

    wie kriege ich Bilder von SAM ins Forum #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 14. Februar 2005 14:06

    Hallo Bernd

    hast du eine Ahnung wie ich Bilder ins Forum stellen kann, ich schicke dir ein paar via email, wie du sehen wirst, ist vorne alles abgedeckt mit einem Alublech. Darunter ist alles was du aufgezählt hast ausser die 12V Bordbatterie, die befindet sich hinter der Zebrabatterie….was gut ist wie sich beim Gewicht messen herausgestellt hat:

    Alt vorne: 308 kg
    Neu vorne: 312 kg
    Alt hinten: X = keine Ahnung mehr
    Neu hinten: X-30kg

    wenn du einen Weg findest die Bilder ins Netz zu stellen, mache es und sage mir wie…

    Gruss

    JPK

    #813
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: wie kriege ich Bilder von SAM ins Forum #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 14. Februar 2005 14:27

    Hallöchen,

    also wie bereits hier im Forum kurz erklärt ([forum.myphorum.de]) müssen die Bilder irgendwo auf einem Web-Server liegen. Das kann ich wie beim letztenmal mit den Zebra-Batterieeinbau ([forum.myphorum.de]) mache, wenn du mir die Bilder per Email schickst.

    Bis denne

    Berny

    (So schnell kanns gehen, hab sie gerade bekommen, werde die Bilder gleich einstellen…;-) )

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.