Zebra

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #56
    imported_Berny
    Mitglied

    Zebra #
    geschrieben von: Christian Ruckstuhl
    Datum: 22. August 2004 17:25

    :-) Die ersten 2 Samfahrer haben sich zum einbau der Zebrabatterien entschieden.
    Voraussichtliche erreichbare Distanz sollte 140 Km sin und eine Lebensdauer von mehr als 7 Jahren aufweisen. Ueber den Energieverbrauch kenne ich noch keine Angaben er ist ca. 10% höher als bei Bleiakkus da die Zebrabatterie 300°C benötigt damit sie Betriebsbereit ist. Also nicht kalt werden lassen.

    #767
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra #
    geschrieben von: Christian Ruckstuhl
    Datum: 25. August 2004 16:45

    Gefunden im Deutschen Forum elweb Bat…
    Autor: Jens Schacherl (193.28.194.—)
    Datum: 24.06.2004 12:03
    Hallo Bernd,
    so neu sind die ZEBRAs nicht, soweit ich weiß gibts die schon seit über 10 Jahren. Seitdem wurden sie schon in einer ganzen Menge Prototypen eingesetzt, hauptsächlich größeren Fahrzeugen wie Bussen und Transportern.
    Die Batterie wird von MES-DEA in Stabio/Schweiz produziert.
    Entwicklung: [www.betard.co.uk]
    Studien und Tests: [www.ika.rwth-aachen.de], [www.ika.rwth-aachen.de]
    Hier sind auch 2 drin: [www.pasol.ch]
    Größter Nachteil ist der Energieaufwand für die Heizung, um die Innentemperatur von ~ 270°C zu halten. Für die Z5C ist ein „thermal loss: <110W" angegeben: wenn ständig 100W elektrische Energie für die Heizung benötigt werden sind das am Tag schon 2.4 kWh selbst wenn du keinen Meter fährst!
    Gruß Jens

    #768
    imported_Berny
    Mitglied

    Erfahrung: Zebra #
    geschrieben von: Stefan Burri
    Datum: 13. September 2004 15:09

    Hallo Christian

    sind die Zebra’s schon eingebaut und gibt es ev. schon erste Praxiserfahrungen mit den Batts im SAM ?

    Gruss Stefan

    #769
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 08. November 2004 16:50

    Hallo Ihr Zebrainteressierten

    ich war heute mal in Biel um meinen SAM zu bestaunen…ich habe die Zebrabatterie gesehen sie wird gerade in meinen komplett zerlegten SAM eingebaut. Es dauert wohl noch ein paar Wochen bis ich euch mit Erfahrungswerten versorgen kann.

    Gruss

    JPK

    #770
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra #
    geschrieben von: Markus Herrmann
    Datum: 08. November 2004 23:46

    Habe Deinen SAM auch gesehen. Bin gespannt ob das Teil hält, was versprochen wird… teuer genug ist es ja.
    Eine Schweinerei finde ich, dass die Herstellerfirma nicht bereit ist, eine abgewinkelte Kabeldurchführung anzubieten: SAM muss für diesen Einbau fast total zerlegt werden weil ein „Kabelschlauch“ der Batterie etwas herausragt. Karosserie und Grundplatte des vorderen Fahrwerks müssen deswegen angesägt werden etc.
    Die Batterie sieht wirklich cool aus und ist wesentlich leichter als 14 Akkus.
    Habe Fotos gemacht… kann ich die hier irgendwie reinkleben???

    #771
    imported_Berny
    Mitglied

    Kosten Zebra ? #
    geschrieben von: Stefan Burri
    Datum: 09. November 2004 08:27

    Hallo JP

    darf ich fragen wieviel der Spass jetzt kostet ? Und wie ist die theoretische Reichweite und Zyklenzahl ?

    Gruss Stefan

    #772
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Kosten Zebra ? #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 09. November 2004 09:25

    Hallo Stefan

    ich muss oder darf Dany Fr. 15000.- + MWST überweisen, er hat gemeint, dass ich damit ein gutes Geschäft mache, dass hoffe ich aber auch….ich glaube, der andere Zebratester ist abgesprungen, es hätte also noch so eine Batterie…

    Technische Daten der Zebrabatterie:

    216 V nominel
    50Ah
    95 kg schwer
    damit sollte man 140 km weit fahren können

    1000 Vollladezyklen bei voller Km Fahrleistung (ca. 140000 km), sonst sollen diese Batterien gleich zu behandeln sein wie die Bleibatterien, d.h. am besten bei jedem Stop an die Steckdose.
    Nach den 1000 Vollladezyklen ist mit einer langsam abnehmenden Reichweiten zu rechnen, was mich dann aber nicht mehr stört…

    Gruss

    JPK

    #773
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 09. November 2004 09:29

    Hallöchen Markus,

    dazu mußt du die Bilder auf einen Web-Space legen und dann den Link in eine Nachricht eingeben. Wenn du möchtest kann ich es für dich machen, da mich die Bilder auch intressieren. Wenn du sie auch zur Verwendung frei gibst, würde ich sie auch auf meine Homepage ( [www.elocar.de] )packen, da ich dort versuche alles über unseren SAM zusammen zupacken. Es ist noch nicht viel drin, da ich alles per Hand programmierer, habe aber noch etliche Dokumente im Hintergrund, die ich beim Googeln gefunden habe.

    Dort sind auch mitlerweile die Bilder vom SAM-Treffen aus dem Jahr 2004 ;-)

    Bis denne

    Berny

    #774
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Kosten Zebra ? #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 09. November 2004 09:43

    Du solltest halt zusehen, dass du immer wieder an die Steckdose kommst.
    Denn sie dürfen ja nicht kalt werden. Ich weiss zwar nicht ob die Daten immer noch stimmen, bzw. für diesen Typ stimmen. Aber die Batterien verlieren ca. 100 Watt an Wärmeenergie in der Stunde. Die mußt du natürlich wieder zuführen, denn wenn du dieses nicht machst, kaltet sie ja ab und Kaltstarts sollen auch nur bis zu 10 Stück möglich sein bzw. dann wird eine Beschädigung nicht ausgeschlossen.

    Zu dem Problem, dass der Hersteller die Kabelführung nicht ändern will, bestätigt nur die andere Information, dass sie eigentlich keine Kleinserien machen möchten und daher von ihrer Produktlinie wenig abwandern. Daher können wir doch schon Glücklich sein, dass Danny es geschafft hat 2 Stück für unser Fahrzeug überhaupt zu bekommen.

    Also reizen würden die mich schon, denn ich muss bis zum Sommer was an der Beschleunigung machen. Denn da habe ich wieder ein Rennen mit den Twikes offen und die Gewichtseinsparung würde da gut helfen. Aber bisher kann ichs mir es momentan einfach nicht leisten. Daher tucker ich momentan mit meinen Billig Batterien durch die Gegend ;-)

    Bis denne

    Berny

    #775
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra #
    geschrieben von: Bernd Rische
    Datum: 12. November 2004 13:18

    Hallöchen,

    wie versprochen hier die Bilder vom Markus.

    Bis denne

    Berny

    https://elocar.de/galerie/zebra/thumbs/zebrareadyl.jpg
    https://elocar.de/galerie/zebra/thumbs/zebra1l.jpg
    https://elocar.de/galerie/zebra/thumbs/zebralabell.jpg

    #776
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Kosten Zebra ? #
    geschrieben von: JPKessler
    Datum: 14. November 2004 15:42

    Hallo Bernd

    laut Dany soll das mit den 10 Kaltstarts nicht mehr aktuell sein, nach einem Kaltstart dauert dann halt sehr lange bis sie wieder auf Betriebstemperatur ist, bei mir ist das nicht so gefährlich, ich stecke SAM in der Regel nach jeder Fahrt wieder ans AKW. Diese Zebrabatterie wird etwa 50 Wh verbrauchen, weil sie etwa halb so gross ist, wie die Referenzbatterie die etwa 110 Wh benötigt

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.