Zebra-Batterie- Ein Weg in die Sackgasse ?

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Zebra-Batterie- Ein Weg in die Sackgasse ?

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #215
    imported_Berny
    Mitglied

    Zebra-Batterie- Ein Weg in die Sackgasse ? #
    geschrieben von: Harald Dreher user status icon global
    Datum: 24. November 2007 11:13

    Moin Berny,

    in Deinem letzten Beitrag zur Ersatzteil-Situation des SAM hast Du den negativen Einfluss
    der Zebra-Batterie auf die SAM-Entwicklung angesprochen.
    JPKessler kann ja Arien darüber singen……………………….

    Obwohl die Leistung und die erwiesene Alltagstauglichkeit für Elektrofahrzeuge unumstritten ist,
    bekomme ich Bauchschmerzen, wenn ich an erweiterte Mobilität und Unhabhängigkeit denke.

    Wie gut und schnell der Kunde versorgt, wenn er mal mit einer defekten Zebra-Batterie liegenbleibt ?

    Wie sieht es im Jahre 2012 aus, wenn mit einem Zebra-Fahrzeug eine Fahrt von Flensburg bis Genève
    geplant ist? Dauert sie eine Woche ?

    Steigen die Miet-Leasing-Preise einer Zebra-Batterie wie jetzt beim Öl ?

    Schwarz(weiss)e Grüße
    Harald…der mit der 11

    Viele Grüße aus Hannover
    Harald Dreher

    #1426
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Zebra-Batterie- Ein Weg in die Sackgasse ? #
    geschrieben von: Harald Dreher user status icon global
    Datum: 29. November 2007 23:03

    Gute Nacht zusammen !

    Die letzten Tage war nix los im Forum.
    Deshalb von mir noch einen Link zum Th!nk (reimt sich sogar) :

    wolfsator.squarespace.com

    Hochtemperierte Grüße
    Harald

    Viele Grüße aus Hannover
    Harald Dreher

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.