Wie schnell blockiert das Hinterrad beim SAM?

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Wie schnell blockiert das Hinterrad beim SAM?

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #390
    imported_Berny
    Mitglied

    Wie schnell blockiert das Hinterrad beim SAM? #
    geschrieben von: Andreas Friesecke user status icon global
    Datum: 23. Mai 2011 23:46

    Hallo Sam-Fahrer,

    da ich einen nahen Verwandten des SAM, den Corbin Sparrow, demnächst durch den TÜV bringen will, habe ich gestern ein paar Fahrversuche gemacht und folgendes festgestellt:
    Beim Vollbremsen federt die Hinerradschwinge sehr stark aus, so dass es unvermeidbar scheint, dass das Hinterrad irgendwann blockiert (leider noch vor den Vorderrädern). Die einstellbaren Bremskraftdruckminderer stehen bereits auf Minimum und weniger geht nicht.

    Frage: wie ist Eure Erfahrung mit einer Gefahrenbremsung?

    Gruß
    Andreas

    #2356
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Wie schnell blockiert das Hinterrad beim SAM? #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 24. Mai 2011 09:10

    Hallo Namensvetter,

    bisher hatte ich einmal die Notwendigkeit eine Gefahrbremsung zu machen. Die Fahrbahn war feucht, Geschwindigkeit ca. 60 km/h. Das Hinterrad blockierte etwas früher als die Vorderräder. Das Heck brach leicht aus. Das Hinterrad war ungefähr in der Flucht eines Vorderrades.

    Fand das Verhalten des SAM beherrschbar.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.