TÜV auch für LED-H4 im SAM??

Startseite Foren SAM II / EVO TÜV auch für LED-H4 im SAM??

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #730
    Sven Giesler
    Mitglied

    Ich wurde jetzt echt 2 mal übersehen im Verkehrsgetümmel. Nu habe ich 2 fette Hupen unter der Haube und die Lichter auf LED umgerüstet. Am Mittwoch gehts zum TÜV sowieso. Mal sehen was der sagt, ich werde sagen „da waren vorher auch LEDs“ drin und die polnischen Dinger hätten leider geflackert und daher musste ich die ersetzen. Ausserdem machen Glühbirnen, die bekanntlich Strom in Wärme wandeln ja bei einem Elektroauto technisch 0,0 Sinn. Bin mal gespannt ob mein TÜV da mitspielt….werde berichten.

    Immerhin habe ich das eingebaute LED-Licht vorher überprüfen/einstellen lassen damit niemand geblendet wird. Zudem saugt das jetzt insg. 50 Watt weniger aus dem DCDC-Wandler der bekanntlich ne Schwachstelle ist. Das Licht ist nur geil. Wenn ich mit Fernlicht fahre dann lösen sich Motten in Rauchwölkchen auf.

    Die Entscheidung für die Osram night-breaker war nicht einfach… Viele youtube Videos brachten mich dann dazu. Im Stand hört man die beiden Ventilatoren der LEDs. Jetzt klingt der SAM wie ein Ufo.

    Jannik hatte mir was von einer legalen LED-Alternative (inkl. Glas/Gehäuse) erzählt die er bei seinem SAM realisiert hat…allerdings sehr teuer. Gibt es sonst noch jemanden der hier umgerüstet hat?

    #3801
    Sven Giesler
    Mitglied

    Habe TÜV auf den SAM bekommen. Das LED H4 Licht hat nur am Rande interessiert ist ja auch frisch eingestellt.

    Nach der Bremsenrenovierung, Kolbendichtung, Beläge etc. hat die Bremsenprüpfung beim TÜV nur 2% Abweichung gehabt zwischen links und recht. Hinten wurde gar nicht gemessen…. geht nicht.

    Es wurde an den Rädern gewackelt und Positiv wurde bemerkt, dass die Achsteile ausgetauscht wurden. . 2 Jahre habe ich nu Ruhe.

    Der SAM wurde auch nicht von unten angesehen geht nicht auf der Bühne die die da haben.

    Untenrum war der entrostet mit ner Messingbürste auf dem (Akkuschrauber) dann Rostumwandler für die Spalten, Zink-Grundierung drauf und dann Schwarzmatt drüber. Am Schluss Konservierungswachs vom Fuchs damit es im Winter nicht so gammelt. Also der hätte auch locker auf ne Bühne gedurft.

    Somit machte der einen guten überholten Eindruck und es gab nix zu bemängeln.

    #3802
    Dark_Hein
    Mitglied

    Hallo Sven,
    Glückwunsch (tu) so muss das.

    …Positiv wurde bemerkt, dass die Achsteile ausgetauscht wurden….

    Was genau hast Du getauscht ? Traggelenke ? Vom Golf 2 ?

    Danke
    Oliver

    #3803
    Sven Giesler
    Mitglied

    Ja genau die Dinger für 11€ das Stück.

    Golf 2 Traggelenke (Info von Durs)

    #3804
    Durs
    Mitglied

    Super, gratuliere zur erfolgreichen Wiederinstandstellung! Und viel Spass!
    Gruss, Durs

    #3815
    Dark_Hein
    Mitglied

    Hallo Sven,
    hattes Du vorher schon auf H4 Scheinwerfer umgerüstet oder die LED H4 in den Bilux Scheinwerfer eingebaut ?

    Bin gesten mal nachts gefahren, die Bilux Scheinwerfer haben mich nicht wirklich überzeugt …..

    #3824
    Sven Giesler
    Mitglied

    Hallo Oliver ich hatte schon H4 drin, ob das original so ist kann ich dir gar nicht sagen. Das Fernlicht ist krass. Der kleine SAM mit seiner neuen 2-Frequenzhupe und dem hellen Licht kann sich auf der Strasse jetzt echt zu Wehr setzen. Das gibt ein deutliche besseres Gefühl zum Thema Sicherheit. Wir werden ja gerne geblendet da wir auch so niedrig sitzen. Jetzt wird zurückgeblendet! (natürlich nur kurz).:)-D

    #3826
    Sven Giesler
    Mitglied

    Die Standbirnchen habe ich jetzt auch gegen LED getauscht. Auch 1/2 so viel Ampere.

    #3832
    Dark_Hein
    Mitglied

    Sehr schön – sparen um jeden Preis :-)

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.