Stromsensor

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Stromsensor

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #444
    imported_Berny
    Mitglied

    Stromsensor #
    geschrieben von: polocl86 user status icon global
    Datum: 16. April 2012 15:16

    Hi,

    kann mir einer sagen um was für einen Sensor es sich an der Hauptsicherung des SAM handelt?
    (der an den das SOC-Modul hängt)

    Von Interesse ist für mich welche Signale der Sensor an das SOC-Modul sendet.

    Danke euch schon mal :-)

    MfG

    Alex

    #2661
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Stromsensor #
    geschrieben von: Bernd Rische user status icon global
    Datum: 16. April 2012 18:04

    Hallöchen,

    ich gehe jetzt mal davon aus, dass wir hier seit langerzeit mal wieder von dem SAM-01 sprechen :rolleyes:

    Da sollte in der Regel der LEM LF205-S/SP1 Stromwandler eingebaut sein.
    Desweiterin ist an dem Kabelbaum noch ein Temperatursensor KTY11-5 angebracht der auf ein Batteriepol geklemmt wird.

    Bis denne

    Berny
    (SAM No. 040 / EVT 168 / ELMOTO / TWIKE 680 / Innoscooter Retro L / Citroên C-Zero)

    #2662
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Stromsensor #
    geschrieben von: polocl86 user status icon global
    Datum: 20. April 2012 11:06

    Danke Bernd.

    Ja wir sprechen mal über den SAM 1:D^^

    Der soll nachdem er LiPo-Akkus, ein Datenerfassungsmodul, ein Balancierungsmodul mit CAN und ein Ladegerät (über CAN ansteuerbar) erhalten hat auch noch ein neues SOC-Modul erhalten.

    Und dann werden wir mal sehen wie er sich dann macht :xcool:

    MfG

    Alex

    #2663
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Stromsensor #
    geschrieben von: bm3 user status icon global
    Datum: 20. April 2012 13:45

    Hallo,
    auch mich freut es dass hier wieder mal etwas zum SAM1 geschrieben wird. :)
    Und ich freue mich außerdem dass Bernd mit seinem umfangreichen Wissen jetzt schon wieder länger im Forum aktiv ist. Das SAM 1 fahren und erhalten steht und fällt auch mit dem Wissen der hier seit langer Zeit aktiven Personen, insbesondere Bernd, Andy und Willi. ;)
    Und zu guter letzt, habe meinen SAM 1 ja schon im letzten Jahr wieder abgegeben aber weine ihm immer noch nach und lese hier mit.
    Ein SAM 1 auf Lithium-Technik ungebaut ist heute noch absolut auf dem Stand der Technik mit seinem sparsamen Permanentmagnet-Motor und der stufenlosen Reku beim Bremsen und die beiden Flügeltüren und das „alte“ Design gefallen mir noch dazu zehnmal besser als das neue polnische. :)
    Den KTY11 als Temperaturfühler an den Batterieklemmen kann ich übrigens bestätigen, den hat mir der damalige Chefentwickler persönlich dankenswerter Weise auf meine Email-Anfrage bei ihm genannt. :)

    Viele Grüße:

    Klaus

    2-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.04.12 13:55.

    #2664
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Stromsensor #
    geschrieben von: michael-123 user status icon global
    Datum: 20. April 2012 14:37

    Hallo Alex,
    eine Ladezustandsanzeige (SOC) sollte doch eigentlich dein verbautes „Datenerfassungsmodul“ mit darstellen können – ansonsten kann ich Dir besten Gewissens das „EV Display“ empfehlen.
    Siehe auch [26332.foren.mysnip.de] unten im Beitrag.

    Datenblatt: minibms.mybigcommerce.com

    Gruß
    Michael

    #2665
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Stromsensor #
    geschrieben von: polocl86 user status icon global
    Datum: 21. April 2012 14:18

    Danke erstmal für das Interesse :rp:

    Das Datenerfassungsmodul dient nur der Aufnahme der Temperaturen und Einzelzellspannungen und diese Daten werden dann per CAN übertragen. Die Auswertung sowie Anzeige mit Einstellungsmöglichkeiten wird durch ein separates Modul ermöglicht. Eventuell finden auch die alten Anzeigen weiterhin Verwendung da muss man sehen wie alles läuft.

    Die Auswahl der Hardware dazu ist denke ich auch schon gelaufen. Wird wohl auf Mikrocontrollerbasis (AT90CAN) sein mit TFT-Display.

    MfG

    Alex

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.