SOC Modul

Startseite Foren Alte Forums Beitraege SOC Modul

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #226
    imported_Berny
    Mitglied

    SOC Modul #
    geschrieben von: Braun, Klaus Dieter user status icon global
    Datum: 22. April 2008 19:41

    hallo wer kann mir weiter helfen? :nach einiger zeit wird die ladespannung laut anzeige immer geringer, dh. nach dem laden steht der anzeiger auf 90% 2-3 tage später nur noch bei 85% dann wider 2-3 tage später 75% wenn ich dann das SOC abspeichere, sprich 1 min den entsprechenden punkt drücke klettert die anzeige wieder auf über 100% ! wenn ich dann losfahre , erst mal alles OK …doch dann fällt die anzeige plötzlich um 20 – 30 % runter….
    meine frage jetzt wann ist der richtige zeitpunkt zum abspeichern am SOC ? vor dem laden ?, während des ladens? danach ? oder wie.
    ich hoffe , mir kann jemand helfen mfg redcharly der mit der 73

    #1482
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: SOC Modul #
    geschrieben von: Bernd Rische user status icon global
    Datum: 23. April 2008 13:15

    Hallöchen,

    es ist kein Abspeichern der Spannung.
    Du resettest das Modul und löscht seine Historie was es gelernt hat.
    Wenn es mal frisch geresettet werden soll, dann eigentlich ein paar Minuten nach dem laden.
    Dann hat sich die Spannung ein wenig gesetzt bzw. normalisiert.
    Nach dem Reset schaut das Modul sich die Spannung an und alles was über 170V oder so ist für ihn
    einfach 100% und darunter geht er einmal von 50% aus und kalkuliert nach einigen Messzyklen neu.

    Mir wurde ganz am Anfang auch mitgeteilt, dass man dieses nicht zu oft machen soll.
    Ich weiß nicht warum genau, da ich noch nicht das Programm analysiert habe.
    Ich hatte mir gedacht, er speichert sich dann eine neue Historie ab (also entnehmbare Kapazität).

    Also wenn er sehr schnell einbricht auf 50%, würde ich sagen, daß die Batterien durch sind
    und er innerhalb kurzer Zeit bei mehreren Messversuchen eine Spannung um die 164V mißt.
    Damit kalkuliert er die Kapazität neu…

    Ich hoffe ein wenig Licht gebracht zu haben ;-)

    Bis denne

    Berny
    (SAM No. 040 / EVT 168 / ELMOTO / TWIKE 680 / Innoscooter Retro L / Citroên C-Zero)

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.