Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #495
    imported_Berny
    Mitglied

    Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd #
    geschrieben von: LenaTom
    Datum: 18. Juni 2013 21:10

    Hallo,
    seit 2 Tagen läuft dauernd der Kühlerlüfter des vorderen linken Kühlers. Sobald ich den Zündschlüssel einstecke und rumdrehe. Er geht erst wieder aus, wenn der Zündschlüssel wieder gezogen wird.
    Sobald ich morgens einsteige, geht es los …. :-(
    Alles andere funktioniert ohne Probleme.
    Kühlflüssigkeit ist genug drin.
    Wo kann ich drehen?

    #2913
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 19. Juni 2013 07:01

    Hallo Lena Tom
    mein Lüfter läuft im Moment auch dauernd.
    Ab Freitag wird sich das wieder ändern.
    Der Thermostat schaltet, meine ich, bei 30° Kühlwassertemperatur.

    Gruß Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #2914
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd #
    geschrieben von: LenaTom
    Datum: 19. Juni 2013 08:09

    Ah, das ist ja beruhigend! :-)
    Bei uns im Hochschwarzwald ist es sonst nie so warm … ;-)
    Dachte schon, es wäre etwas defekt. Wenn dem nicht so ist, freue ich mich natürlich. :-)
    Werde es beobachten … und hoffen, dass sich das „Problem“ von alleine löst.
    Danke für den Tipp!

    #2915
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd #
    geschrieben von: Roland Schulé user status icon global
    Datum: 19. Juni 2013 10:00

    Hallo LenaTom,
    der Kühler links (in Fahrtrichtung) gehört zum Kühlkreislauf der Batterie und des Ladegeräts.
    Der Kühler rechts gehört zum Motorkreislauf. Nach meinem Kenntnisstand schalten beide bei Temperaturen über 25°C.
    Bei meinem SAM hatte ich heute morgen 23,5 °C im Batteriekreislauf. (Ich habe einen Temperaturfühler an der blanken Stelle der Kühlleitungen montiert.) Da die Batterie bei Stromentnahme weiter abkühlt (endotherme Reaktion), blieb der Lüfter aus.
    Der Motor war jedoch der warmen Umgebungsluft ausgesetzt, so dass dieser Lüfter permanent lief.
    Das scheint also alles normal zu sein.
    Gruß, Roland

    smart electric drive, ex SAM EV II 105, ex TWIKE 160, LEMnet 1808

    #2916
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd #
    geschrieben von: LenaTom
    Datum: 19. Juni 2013 19:03

    Wird dann bei warmem Wetter nicht zu viel Batterie dadurch verbraucht, sodass die Laufleistung pro Ladung geringer wird? …. bin noch etwas Laie, da ich den SAM II nur für ein paar Monate von einem Kumpel ausgeliehen habe … :-(

    #2917
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Sam II Kühlerlüfter der Antriebskühlung läuft dauernd #
    geschrieben von: Roland Schulé user status icon global
    Datum: 20. Juni 2013 11:25

    Theoretisch ja, es gehen – je nachdem welche Kreisläufe arbeiten – bis zu 100 Watt verloren. Je Kreislauf gibt es eine Umwälzpumpe und ein Kühlerlüfter. Zunächst springt die Umwälzpumpe an, dabei wird passiv mittels Fahrtwind durch den Kühler gekühlt. Bei höheren Temperaturen kommt der Kühlerlüfter dazu; das ist das, was man wirklich laut hört.
    Wenn ich mich recht erinnere, haben die Motoren jeweils um die 25 Watt Leistungsaufnahme.
    Dies ist aber praktisch nichts gegen die Leistungsaufnahme des Fahrmotors, maximal 20 000 Watt.
    Bedenke auch, dass die Batterie bei hohen Temperaturen mehr elektrische Energie speichern kann. Die Reichweite verbessert sich also bei höheren Temperaturen – trotz mitlaufender Pumpen und Lüfter.
    Gruß, Roland

    smart electric drive, ex SAM EV II 105, ex TWIKE 160, LEMnet 1808

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.