SAM goes German

Startseite Foren Alte Forums Beitraege SAM goes German

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #206
    imported_Berny
    Mitglied

    SAM goes German #
    geschrieben von: Harald Dreher user status icon global
    Datum: 19. November 2007 20:44

    Hai Berny,

    viel Erfolg in Deinem neuen alten Aufgabengebiet !!!

    Schade, dass ich die Info nicht direkt von Dir erhalten habe…..

    Greetz Harald

    #1365
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: SAM goes German und bleibt in der Schweiz #
    geschrieben von: Bernd Rische user status icon global
    Datum: 19. November 2007 20:57

    Hallöchen Harald,

    ich wollte EFS selber die Gelegenheit geben die Information
    an seine Kunden zu verteilen, denn es hat sich EFS die Entscheidung
    auch nicht leicht gemacht.
    Ich hoffe du kannst es verstehen :spos:

    Aber ganz so stimmt das Thema auch nicht.
    Es wird geteilt, es gibt weiterhin ein Lager und eben ein aktives Mitglied
    der sich genauso an der Fortführung beteigt wie ich.

    Daher möchte ich mich hier zum erstenmal offiziell auch an Andy Mühlenbach bedanken,
    der geholfen hat, dass das SAM Projekt in der jetztigen Phase nicht stirbt. :hot:
    Zum anderen auch mich in dem Projekt weiter treibt ;-)

    Bis denne

    Berny

    #1366
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: SAM goes German und bleibt in der Schweiz #
    geschrieben von: Harald Dreher user status icon global
    Datum: 19. November 2007 21:26

    …. und Du kannst mich ebenfalls namentlich als Projekt-Treiber nennen,
    da ich derzeit in einem Spezialisten-Team an einem neuen Antrieb einschließlich Batteriemanagement (nicht nur) für den SAM arbeite.

    Grüße aus Hannover
    Harald…der mit der Nr. 11

    #1367
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: SAM goes German und bleibt in der Schweiz #
    geschrieben von: Andy Mühlebach user status icon global
    Datum: 19. November 2007 23:30

    Hallo Harald

    Tönt spannend, gibt`s schon Infos?

    Andy

    #1368
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: SAM goes German und bleibt in der Schweiz #
    geschrieben von: Harald Dreher user status icon global
    Datum: 20. November 2007 08:39

    Moin Andy,

    neben der Radmotor-Enwicklung – siehe anderer Thread –
    konstruieren wir eine Batterie-Einheit mit A123-Zellen (LiFePO4).
    Die Akkus sind zwar noch sehr teuer, aber machen bei Lade-Entladeversuchen
    einen sehr stabilen Eindruck…. und sind lieferbar !!!!!

    Optimal wären Personen/Firmen, die unser ausgefeiltes Konzept unterstützen.

    Denn es soll (wie auch unser Radmotor) nicht nur für den SAM eingesetzt werden.

    Noch haben wir einen Technologievorsprung, und wer in dieses Konzept mit einsteigt,
    wird es bestimmt nicht bereuen.

    Optimistische Grüße
    Harald…der mit der 11

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.