Neuling hat ein paar Fragen

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Neuling hat ein paar Fragen

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #428
    imported_Berny
    Mitglied

    Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: marty_03 user status icon global
    Datum: 10. November 2011 23:15

    Hallo,
    als SAM Interessierter Neuling möchte ich mich kurz vorstellen. Ich haben von 2000 bis 2006 einen Golf Citystromer gefahren. Auf Grund eines Wohnungswechsel hatte ich den Wagen verkauft, da ich keine Lademöglichkeit hatte.

    Ich bin von elektrischen Antrieben nie richtig los gekommen und habe mit ein paar Kumpels begonnen ein Elektrokart zu bauen:
    [www.rcmovie.de]
    … nach Benutzer SMART suchen

    Ich möchte auch im Alltag wieder elektrisch fahren und schwanke zwischen Golf Citystromer, B2-10L, SAM_I, oder SAM_II. Der SAM hat mir von Anfang an gefallen und ich würde mich freuen von Euch Profis Feedback zu bekommen.

    – Was ist aus Eurer Sicht der sinnvollere Weg, einen SAM_1 auf LiFe umzurüsten, oder
    lieber auf den neuen SAM setzen?
    – Wie sieht es im Alltag mit den Temperaturen im Winter aus? Setzt jemand ne Standheizung ein,
    oder wird anderweitig geheizt? Diesbezüglich war ich vom Citystromer sehr verwöhnt.
    – Traut sich von Euch jemand mit dem SAM auf die Autobahn, kann man mit den LKW´s
    „mitschwimmen“?
    – Wie sieht es mit der tatsächlichen Reichweite (auch im Winter) aus? Ich habe täglich eine Strecke
    von 44km bzw. manchmal 65km zurück zulegen.
    – Mit welcher Steigung kommt der SAM klar? Ich habe leider eine relativ steile Einfahrt zur Garage.

    Vielen Dank für Euer Feedback schon mal im Voraus

    Marty

    #2549
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 11. November 2011 08:26

    Hallo Marty,
    wenn Du das Fahrzeug täglich nutzen möchtest, kauf Dir einen SAM II.
    Du hast Garantie und die Ersatzteilversorgung ist gesichert.

    Ein Golf Citystromer mit Lithium Akkus ist auch ein super alltagstaugliches Fahrzeug.
    Allerdings schwer zu bekommen.
    Ausserdem ist in meinen Augen ein „normales“ Elektroauto langweilig.

    Mach mal in Ettlingen eine Probefahrt mit dem SAM II, dann kannst Du selbst beurteilen ob er Dir passt.

    Gruß Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #2550
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Roland Schulé user status icon global
    Datum: 14. November 2011 14:44

    Hallo Marty, hier ein paar Erfahrungen mit dem SAM EV II:
    Auf der Autobahn fahren geht gut: Ich war schon einige Male mit 80 – 90 km/h auf der Autobahn. Es geht sogar besser als auf Bundesstraßen. Auf der Autobahn kann ja jeder überholen, der schneller unterwegs sein möchte. Allerdings sollte man nicht langsamer als diese typische Lkw-Geschwindigkeit fahren, denn andere Autofahrer rechnen nicht mit einem sehr langsamen Fahrzeug. Und im dichten Berufsverkehr gehen auf der Autobahn oft nur 60 – 80 km/h, da kann man allemal mitschwimmen.
    Man sollte sich allerdings keine Illusionen über den Stromverbrauch bei hohem Tempo machen: jenseits der 70 km/h wird die Reichweite unter 70 km fallen.
    Steile Strecken sind auch kein Problem, sofern man nicht in der Steigung anfahren muss. Ich habe schon deutlich mehr als 20% bewältigt, dafür allerdings in den Sport-Modus geschaltet. Für das Anfahren auf steiler Strecke wäre eine andere Feststellbremse wünschenswert, die man dosiert öffnen kann.
    Die Reichweite bei normalem Tempo (keine Kriechfahrt) und milder Temperatur liegt bei meinem SAM irgendwo jenseits der 70 km. Einige berichten aber durchaus von 90 km. Bei Kälte geht die Reichweite natürlich zurück; 65 km könnten da schon grenzwertig werden. Im Sommer habe ich 70 km gut gepackt, jetzt geht es nicht mehr.
    Zum Komfort: Ich habe den SAM noch nicht bei sehr niedrigen Temperaturen gefahren (Zulassung im März 2011). Aber bei meinem TWIKE habe ich im Winter einen elektrischen Heizlüfter kurz vor Fahrtantritt hineingestellt. Die Kunststoffkarosserie hält gut die Wärme; im SAM vielleicht sogar noch besser, weil sie doppelwandig ist.

    Gruß, Roland

    smart electric drive, ex SAM EV II 105, ex TWIKE 160, LEMnet 1808

    #2551
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 17. November 2011 20:08

    Hallo Marty,

    schön, daß du dich für den SAM interessierst.

    Ob du einen SAM I umbaust, hängt von deiner Zeit und Geschicklichkeit ab. Es haben schon einige tolle Umbauten gemacht. Hier im Forum findest du die Infos dazu.

    Ich habe in meinem SAM II eine Standheizung eingebaut. Da der Winter erst kommt, kann ich noch nicht viel dazu sagen. Aber auch wenn es nur kalt ist (<10°) lasse ich die Standheizung für ein paar Minuten laufen. Das ist dann viel angenehmer beim Einsteigen.

    Ich fahre täglich 2 x 20 km auf einer vierspurigen Bundesstraße mit überwiegend „unendlich“ Geschwindigkeitsbegrenzung. Ist also wie Autobahn. Das ist kein Problem. Der SAM marschiert auch den Berg hoch ohne langsamer zu werden. Die Fahrleistungen habe ich in meinem Blog beschrieben.

    Die Reichweite liegt im Sommer je nach Fahrweise bei 75-90 km. Es haben auch schon welche die 100 km geschafft. Die Anzeige ist sehr präzise.

    Beim Anfahren verhält sich der SAM sehr zahm. Bei einem steilen Anstieg sollte man im Sport-Modus losfahren. Das ist aber kein Problem.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

    #2552
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 17. November 2011 20:37

    Hallo Andreas,

    schreib doch bitte in Deinem Blog etwas zu der Standheizung.
    In meinem Twike hatte ich eine Webasto Air Top eingebaut.
    Welches Fabrikat benutzt Du ?
    Wo ist sie eingebaut?

    Gruß Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #2553
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 18. November 2011 22:01

    Hallo Matthias,

    sobald ich mehr Erfahrung habe – Winter, Schnee, Eis – werde ich davon berichten.
    Bei der Standheizung handelt es sich um das original Zubehör von SAM. Es ist eine Webasto. Modell muß ich mal nachschauen. Es ist im Wesentlichen ein bidirektionaler Handsender, auf dem auch remote die Temperatur abgelesen werden kann. Dieser schaltet die SAM-Heizung (1,5 kW) ein. Funktioniert nur wenn der SAM am Netz hängt.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

    #2554
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 19. November 2011 15:22

    Hallo Andreas,
    das scheint eine Webasto Telestart 100 zu sein.
    Sie besteht aus einer Sende und Empfangseinheit.
    Der Empfänger ist mit der Elektroheizung des SAM verbunden.

    Kannst Du mir sagen wo die Empfangseinheit verbaut ist?
    Wie ist sie verkabelt?

    Gruß Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #2555
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Neuling hat ein paar Fragen #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 20. November 2011 20:10

    Hallo Matthias,

    ich kann dir leider nichts näheres darüber sagen, da ich mich bisher damit noch nicht beschäftigt hatte. Habe meinen SAM 106 z.Z. auch nicht, sondern fahre mit SAM 27. Und der hat keine Standheizung. :-(
    Wenn ich meinen SAM wieder habe, dann werde ich mich mal mit der Standheizung beschäftigen.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.