metallisches Klappern

Startseite Foren Alte Forums Beitraege metallisches Klappern

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #412
    imported_Berny
    Mitglied

    metallisches Klappern #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 27. Juli 2011 07:24

    Gestern bin ich wie immer nach Hause gefahren. Auf der Bundesstraße gibt es einen Brückenabsatz, der nicht „ideal“ ist. Als ich (so wie jeden Tag) mit 95 km/h drüber gefahren bin, fing es auf der linken Seite an zu klappern. Dachte zunächst mein offenes Seitenfenster schlägt an das Glas. Was mich aber verwundert hätte, da ich an betreffender Stelle ein Filzpad habe. Dem war auch nicht so.
    Das Klappern hörte sich metallisch an. Es kam von vorne/unten.
    Mein nächster Verdacht war die Radaufhängung vorne links. Ich reduzierte die Geschwindigkeit. Die Frequenz nahm ab. Unter 80 km/h war es wieder still. Ein Beschleunigen auf 95 km/h verlief ohne Klappern.
    Zu Hause habe ich mir den vorderen Bereich angeschaut. Habe aber nichts gefunden, was lose war.
    Es muß etwas sein, daß bei hoher Geschwindigkeit im Luftstrom durch einen kurzen Impuls in Resonanz gerät. Ein Blech wäre dafür prädestiniert.
    Heute Morgen ist mir das an anderer Stelle (deutsche Straßen :-() wieder passiert. Ich hatte dieses Mal tatsächlich das Gefühl, als ob ein Bodenblech im Luftstrom gegen den Fahrzeugboden schlägt. Auch dieses Mal half Geschwindigkeit unter 80 km/h und es war Ruhe.
    Auf dem Parkplatz habe ich mir den Unterboden angeschaut. Nichts, rein gar nichts ist dort lose und könnte im Wind vibrieren.

    Hat einer von euch eine Idee, was im Luftstrom in Resonanz gerät und dieses metallische Klappern erzeugt?

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

    #2477
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: metallisches Klappern #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 27. Juli 2011 08:35

    Hallo Andreas,

    kontrolliere mal die Radaufhängung am unteren Querlenker. Bei meinem SAM waren die Muttern der drei Durchbangsschrauben lose. Es sind die einzigen Muttern die nicht selbstsichernd ausgeführt sind.
    Sonst fällt mir dazu auch nichts ein.

    Gruß Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #2478
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: metallisches Klappern #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 27. Juli 2011 12:21

    Danke Matthias für deinen Tipp. Ich werde heute vor dem Losfahren die Verschraubung überprüfen. Auch wenn ich hoffe, daß es daran nicht liegt. Es wäre mir im Nachhinein äußerst unwohl, wenn ich 100 km mit loser Radaufhängung gefahren wäre.
    Es war beim Fahren auch überhaupt nichts zu spüren. Auch beim Klappern war das Lenkrad und der SAM ruhig wie immer.

    Werde auf jeden Fall berichten, ob es das war.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

    #2479
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: metallisches Klappern #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 29. Juli 2011 08:15

    Hallo Matthias,

    habe die Verschraubung überprüft. Diese sitzt bombenfest.

    Beim Untersuchen der Aufhängung kam mir aber der Gedanke, ob vielleicht die Kotflügel in Schwingung geraten können.

    Was haltet ihr von dieser These? Falls es nochmals auftritt, werde ich Versuchen den Kopf aus dem Fenster zu strecken. Vielleicht kann man von außen sehen was da so einen Krach macht.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

    #2480
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: metallisches Klappern #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 03. August 2011 06:52

    Hallo Andreas,

    hast Du die Ursache inzwischen gefunden?

    Gruß Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #2481
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: metallisches Klappern #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 03. August 2011 10:18

    Hallo Matthias,

    leider nein. Mein Problem momentan ist, daß es nicht mehr auftritt. Eigentlich positiv. Nur würde mich schon interessieren was da so vehement geklappert hat.
    Es trat noch einmal kurz auf, so daß keine Zeit war der Ursache auf den Grund zu gehen.
    Ich fahre jedes Mal gespannt über den Brückenabschnitt in der Hoffnung es tritt wieder auf.
    Habe auch schon daran gedacht, eine kleine CAM zu positionieren. Nur wenn es nicht mehr auftritt, macht daß auch keinen Sinn.

    Sobald ich was weiß, melde ich mich.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

    #2482
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: metallisches Klappern #
    geschrieben von: Andreas106 user status icon global
    Datum: 03. August 2011 18:02

    Heureka!

    Es war nicht der Wind, es war das Auswuchtgewicht.
    Der linke Kotflügel geriet in Schwingung – weil er nicht fest montiert war – und wurde vom Auswuchtgewicht mit jeder Umdrehung wieder animiert.
    Eine tiefe Kerbe im Metallbügel war das Resultat.

    Gruß
    Andreas

    SAM EVII 106

    Spritmonitor.de

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.