Mein Sammy zickt

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Mein Sammy zickt

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #592
    imported_Berny
    Mitglied

    Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Tommy und Sammy
    Datum: 03. November 2015 12:30

    Hallo Leute!

    Ich fahre seid einem halben Jahr einen grünen SAM II. Dieser wurde schon viel gefahren und hat so seine Macken. Was ich gerne beheben würde ist vor allem seine unzuverlässige Elektrik.

    Frage 1:
    Wenn er 2-3 Tage nicht bewegt wurde, geht die hintere Türverriegellung nicht mehr auf, wennn man außen das Knöpfchen drückt. Ich warte dann, bis sich die Tür wieder automatisch verschließt und dann gibt es zwei Möglichkeiten die hintere Türverriegellung doch zu motivieren auf zu gehen: 1. man steckt den SAM an Ladestrom 2. Man greift durchs Fenster steckt den Schlüssel ein, dreht nach rechts bis „N“ leuchtet. Danach kann man die Tür öffnen. Wenn der SAM viel gefahren wird, passiert das nicht.

    Frage 2:
    Und ich hatte es schon mehrmals, dass die Ladestandsanzeige eine halbvolle Batterie anzeigt und dann plötzlich abstürzt und die Ladestandsanzeige dann auf Null steht. Fahren will er dann auch nicht mehr – aber auch das bekommt man überlistet, in dem man ihn kurz an den Ladestrom anstöpselt. Auch ertönt dann immer ein eigenartiges schnelles Klackern (takatakatakatakatak), wenn man starten will.

    Frage 3:
    Auch frage ich mich, was denn neue Batterien kosten und ob es jemanden gibt, der sie einbauen kann. Meine Reichweite ist nämlich auf ca. 30 – 40 km runter.

    Frage 4:
    Und ich würde gerne einen Sportsitz, der einem mehr Seitenführung bietet einbauen. Hat jemand da Erfahrung, welche Sitze passen?

    Frage 5:
    Die Türgummies sind auch schon ziemlich durch. Gibt es irgendwo was passendes nach zu kaufen?

    Frage 6:
    Eine neue Feder, die die Tür oben hält, wäre auch demnächst mal dran. Gibt es sowas irgendwo?

    Vielen Dank für Eure Antworten im Voraus
    Tommy

    #3263
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: michael-123 user status icon global
    Datum: 03. November 2015 14:45

    Hallo Tommy,
    zu Punkt 4) dem Sitz:

    Ich hab lange herumgetüftelt, mich dann für den Chrono Sport von Sparco entschieden.
    Hab jedoch den SAM I, der Sitz sollte aber auch in den SAM II passen.

    Er passt sehr gut für Leute unter 1,80m.
    37030182.jpg

    Allerdings ist er schwierig zu finden, derzeit gibt es ihn hier:
    [www.ebay.de]

    Normalerweise sind da Sitzschienen mit dabei, also besser nachfragen.

    Gruß
    Michael

    #3264
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Matthias Rau user status icon global
    Datum: 04. November 2015 06:41

    Hallo Thommy,
    zu Frage 1:

    Ich tippe das die die 12 V Bordbatterie schwach ist.
    Die Spannung kannst Du an dem Stecker an der Batterie messen.

    Viele Grüße
    Matthias

    ex Kewet 1, 48 Volt
    ex Sinclair C5, 24 Volt Nicd,7-Gang
    ex Peugeot 106 electric
    ex Twike 540
    ex City-El Fact4,90Ah Lithium,Bj 2008
    ex SAM II 29
    ex Stromos
    Horlacher GL88
    Citroen C-Zero
    BMW i3
    Drehstromkiste

    #3265
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Tommy und Sammy
    Datum: 07. November 2015 18:08

    Boah, Michael! Dein SAM ist ja brutal geil im Lack!!!
    1. Haste noch mehr Fotos?
    2. Dein Sitz ist nicht klappbar, oder? Der zweite Passagier kommt immer mords schlecht rein, bei mir, weil mein Vordersitz nicht klappbar ist. Aber unten ist ein Hebel, der wahrscheinlich mal den Klappmechanismus geregelt hat und der jetzt wohl kaputt ist.
    3. Wieso hast Du Dich für sonn Exoten entschieden und nicht einen genommen, der hier in Deutschland gängig ist? Hat der was besonderes – ich mein, außer dass er ganz schön teuer ist? Hab zweier Packs ab 130,- € gesehen – aber keine Ahnung ob die passen. Lässt Du mich an Deinen Gedanken und Tüfteleien teilhaben?!
    4. Was hasst Du etwa für ne Reichweite mit Deinem Luxus SAM? Dagegen sieht meiner schon ganz schön zerrockt aus – naja, hab ihn so bekommen… Das bringt mich zur nächsten Frage:
    5. Gibts hier irgendwo ne Galerie? Ich guck so gerne SAM-Fotos :)

    Gruß
    Tommy

    #3266
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Tommy und Sammy
    Datum: 07. November 2015 18:21

    Hallo Matthias

    Danke für den Tipp! Aber warum ist die Bordbatterie mau, wenn die Fahrbatterie noch ordentlich Saft hat? So schon vorgekommen.

    Und wenn ich die Bordbatterie austauschen wollte – wo krieg ich ne neue her?

    Gruß
    Tommy

    #3267
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Tommy und Sammy
    Datum: 07. November 2015 19:33

    Noch mal Hallo Michael,

    hab weiter hinten im Forum gesehen, dass Du 2011 schon mal die Batterien bei Deinem SAM gewechselt hast – für knapp 4000,- €

    Dein Blog dazu interessiert mich natürlich brennend! Aber als ich den Link klickte kam ich auf ne allgemeine Seite über Free Blogs. Wieso gabs da keine Suchfunktion mit der ich Deine Batterie-Wechsel-Doku suchen konnte? Kannst Du mir mal den direkten Link schicken?

    Gruß
    Tommy

    #3268
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Roland Schulé user status icon global
    Datum: 07. November 2015 19:45

    HalloTommy,
    die Bordbatterie (12 V) ist halt eine Bleibatterie mit all ihren Nachteilen. Kein Vergleich mit der Li-Ionen-Batterie des Fahrakkus.
    Kann sein, dass eine Zelle einen Kurzschluss hat. Sind die sechs Zellen bei deinem SAM stehend eingebaut oder hängend? Der Hersteller der Batterie hat diese für hängenden Einbau konzipiert. In den ersten SAM wurde die Batterie jedoch stehend eingebaut. Kondenswasser (ggf. noch mit ein bisschen Batteriesäure) kann nach unten laufen und schon fault der Kontakt ab.
    Als das bei meinem SAM der Fall war, habe ich mir beim Baumarkt um die Ecke eine Motorradbatterie mit den passenden Abmessungen und der gleichen Ah-Zahl besorgt. Kostet nicht viel und mit ein wenig Bastelarbeit (Halterung) war das Problem vergessen.
    Gruß, Roland

    smart electric drive, ex SAM EV II 105, ex TWIKE 160, LEMnet 1808

    #3269
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Tommy und Sammy
    Datum: 08. November 2015 00:14

    Danke Roland,

    für diese echt aufschlußreiche Antwort! :-) :-) :-)

    Werd das mal ansehen und dann sonne Batterie beim Baumarkt kaufen. Das scheint relativ unkompliziert zu regeln sein (ohne spezial Fachwissen).

    LG
    Tommy

    #3270
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: michael-123 user status icon global
    Datum: 10. November 2015 10:27

    Hallo Tommy,
    den Blog gibt‘s nicht mehr, aber das Wesentliche ist nun hier http://www.environ-systems.de zu finden.

    Der Sitz ist nicht klappbar, man kann ihn verschieben, Kinder kommen gut rein/raus – Erwachsene so halbwegs, danach sind ausgerenkte Wirbel wieder de-blockiert ;)

    4000 hat der Akku-Umbau nicht gekostet, war günstiger.

    PS:
    Ich hab noch einen zweiten, gut erhaltenen SAM I, der ist beige, dient als Teileträger, hat einen deutschen Brief, war also bereits abgenommen und zugelasen.

    Ich überlege, ob ich den demnächst verkaufe, ohne Motor, ohne Leistungselektronik und ohne Akkus, als Fahrzeug für Forschung und Lehre oder zum Einbau eines neuen Antriebsstranges (z.B. 96V)
    Hat jemand Interesse ? :-)

    Gruß
    Michael

    #3271
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Mein Sammy zickt #
    geschrieben von: Tommy und Sammy
    Datum: 11. November 2015 19:49

    SAM ist der GEILSTE!

    Super Fotostrecke der Futur Car Challange! Hmm, ja – also da ist meine Wunschliste noch mal erweitert worden um ein Sportlenkrad…

    Gruß
    Tommy

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.