Luefterposition im Cockpit

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Luefterposition im Cockpit

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #340
    imported_Berny
    Mitglied

    Luefterposition im Cockpit #NEU
    geschrieben von: Ekris user status icon global
    Datum: 21. November 2009 13:23

    Hallo werte Gemeinde,

    ich habe gerade den Lüfter umgebaut.

    1.
    Position neu rechts ‚im‘ Cockpit. Ich hatte im Regen immer Wasser über den Motor&Lüfter laufen, dadurch Geruch (von verbranntem Strom) durch Wasser auf den Kohlen und feuchte Luft.
    Die Position des Lüfters jetzt im Cockpit sollte wasserfrei sein. Die 3 Entkoppelungsgummis passten nicht mehr rein, aber das Geräusch ist moderat.
    http://www.box.net
    http://www.box.net

    2.
    Der 24V Lüftermotor ist ersetzt durch ein 12V Exemplar.
    Bezug entweder aus Frankreich:
    http://www.siroco.fr
    Fa Siroco, mlanger@siroco.fr, 120 ¤ incl Versand, Komplett mit Gehäuse (und Wasserwärmetauscher) Modell Bali D 12V.
    Oder in Deutschland:
    [www.sirocco.de]
    j.hassel@sirocco.de, Motor einzeln, ca 80¤ incl Versand
    Mein Eindruck war, das der 24V Lüfter (an 24V wie bei Andy) etwas stärker pustete als das 12V Exemplar, ich hab es aber nicht nachgemessen.

    So oder so jetzt kommt wenigstens etwas Luft aus den Düsen.

    Gruß

    Christoph

    6-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.11.09 07:27.

    #2113
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Luefterposition im Cockpit # NEU
    geschrieben von: Andy Mühlebach user status icon global
    Datum: 22. November 2009 10:51

    Hallo Christoph

    Wir hatten das Problem mit der Luftmenge auch schon mal und so gelöst, indem wir unter der Armaturenabdeckung einen 12V/24V Spannungswandler einbauten.

    Schon in mehreren SAM’s aktiv und läuft problemlos.

    …endlich zirkuliert auch etwas Luft aus der Düse… :-)

    Herzlich

    Andy

    1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.11.09 11:18.

    #2114
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Luefterposition im Cockpit / …die seitlichen Lüfterdüsen # NEU
    geschrieben von: michael-123 user status icon global
    Datum: 22. November 2009 15:11

    Hi,
    Nach dem Umbau der Belüftungsschläuche und der Aktivierung der seitlichen – bisher ungenutzten Lüfterdüsen – komme ich mit der Feuchtigkeit bisher relativ gut zurecht.
    Mal schaun’, wie das nun im Winter wird, vielleicht muß da noch der 12V->24V Upgrade rein….

    Details unter: [www.free-blog.in]

    Gruß
    Michael

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.