Bremsen müssen komplett neu für SAM II

Startseite Foren Alte Forums Beitraege Bremsen müssen komplett neu für SAM II

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #626
    imported_Berny
    Mitglied

    Bremsen müssen komplett neu für SAM II #
    geschrieben von: Tommy und Sammy (87.122.204.0)
    Datum: 17. Juni 2017 15:27

    Hallo Forum,

    Ich habe nun endlich jemanden gefunden, der mir bei der Wiederaufarbeitung meines SAM II fachkräftig hilft. Das Problem mit dem rotten Unterboden, das ich hier schon mal gepostet hatte, ist also in Arbeit…Der SAM is völlig auseinander gerupft…Und der Schweißer hat ordentlich Arbeit!

    Nun sind die Bremsen ebenfalls hin. Und ich habe mich hier schon mal durch die Beiträge gewühlt und einiges heraus gefunden. Ich fasse das mal zusammen – vielleicht kann ja der ein oder andere die fehlenden Infos ergänzen, oder auch seine Erfahrungen dazu schreiben:



    HINTERRAD:
    Bremsbelege: Brembo P 23002 aus Fiat Polonez, EAN: 8020584050729
    Bremssattel: Artikelnummer: 34229 auf Autoteileprofi.de BUDWEG CALIPER

    Bremsscheibe ??? Keine Infos gefunden



    VORDERRÄDER:
    Bremsbelege: Deawoo Lanos ab 07/99 oder Deawoo Matis ab 09/98

    Bremssattel: ??? Keine Infos gefunden
    Bremsscheibe: ??? Keine Infos gefunden



    Dann bin ich auf jemanden gestoßen, der sein Bremsenteile einfach bei SAM Polska bestellt hat. Und ich war auf der Seite http://www.friends-of-sam.com und habe dort unter Kontakt einfach mal ne Anfrage in Englisch abgeschickt, ob die noch Teile verkaufen.

    Dann habe ich in einer veröffentlichen E-Mail gelesen, dass für Deutschland die Firma Groove in Freiburg das übernommen hat. Denen werde ich auch eine Teileanfrage-Email senden (info@gr-oove.de).

    Hat jemand Erfahrung mit Teile bestellen bei Groove?

    #3381
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Bremsen müssen komplett neu für SAM II #
    geschrieben von: herzwig (89.183.15.0)
    Datum: 17. Juni 2017 15:37

    Ich habe Teile in Polen bestellt, ging schnell und Günstig…
    1.Umwälzpumpe
    2.Türaufsteller

    Kontakt lief anfangs über Deutschland, dann aber direkter Kontakt.

    #3382
    imported_Berny
    Mitglied

    Re: Bremsen müssen komplett neu für SAM II #
    geschrieben von: Tommy und Sammy (87.122.204.0)
    Datum: 17. Juni 2017 19:37

    Das sind gute Nachrichten Herzwig!

    Hast Du da ne Email-Adresse von den Polen? Kannst Du die mal durchgeben?
    Und wann war das?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.