alter Beitrag gesucht!

Startseite Foren SAM II / EVO alter Beitrag gesucht!

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #742
    SonnenHaus
    Mitglied

    Hallo,
    gestern gab es noch einen Beitrag zu einem SAM , der nicht mehr aufhörte zu beschleunigen.
    Der Beitrag ist weg
    und der Teilnehmer.
    Weiß Jemand, wo ich das finde oder wo die hingekommen sind?
    Meine PM an Teilnehmer wird auch nicht angezeigt.

    #3891
    Daniel V
    Mitglied

    Hab auch mal das alte Forum durchstöbert und hab da auch nichts gefunden. Kenne den Fehler auch nur von dir. Leider bin ich mit meinem SAM noch nie über 70kmh gekommen vdh. kann ich da nicht wirklich weiterhelfen.
    Klingt aber gruselig.

    Bauchgefühl sagt CAN Bus Fehler, aber wie man das diagnostiziert, keine Ahnung. Hast du schon die Doku/Verkabelungspläne aus dem alten Forum gefunden?

    Die sind Teilweise recht nützlich, wenn auch manchmal verwirrend.
    https://www.elocar.de/forum/read.php?3,3213

    #3895
    Sven Giesler
    Mitglied

    Ich dachte das könnte auch an nem defekten Gaspotentiometer liegen oder?

    #3902
    Beni
    Mitglied

    Das Problem liegt beim Motor: Die Magnete verrutschen, und dadurch verliert der Motorcontroller die Kontrolle. Mit einem obligatorischen flächendeckenden SW-Update wird dieser Fehler erkannt -> Fahrzeug schaltet aus. Anscheinend hat der betroffene Motorcontroller dieses Update nie erhalten!

    Update hilft jedoch nichts zur Reparatur: der Motor ist defekt und kann nicht repariert werden. Motor ersetzen (und Skai updaten!)

    Technische Erklärung:
    Die Magnete sind auf den Rotor geklebt und mit Glasfaserband (?) umwickelt. Löst sich der Leim, verschieben sie sich beim Beschleunigen -> sobald der Controller bei höheren Geschwindigkeiten einen Feldschwäch-Strom aufbaut, erzeugt dies zusärtliches Drehmoment. Mit dem damaligen Update erkennt die Controller-SW dies und schaltet aus.

    #3903
    Durs
    Mitglied

    … Danke Beni, dein Fachwissen können wir hier sehr gut brauchen!

    Zum Problem oben: Da ich meinem Sam in absehbarer Zeit einen Motor der letzten Generation einbaue (ist bereits hier), wäre ein funktionierender Motor zu vergeben. Software der Skai können wir auch updaten, hab das bei meiner Skai auch schon gemacht. Dann muss evtl. noch der Encoder neu kalibriert werden, was Jannik oder ich auch machen können.

    Gruss
    Durs

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.